Springe zum Inhalt

Chatprogramm für alle Fälle

(Wer noch mehr Komfort beim Chatten braucht, sollte einen Blick auf Pidgin werfen.)

Viele Webseiten bieten einen Chat an, so z.B. Google, Facebook, Yahoo, Web.de und GMX. Dem Anwender wird dabei jeweils ein eigenes Chatprogramm angeboten, mit dem man sich dann mit seinen Freunden unterhalten kann. Dazu kommen die vielleicht schon auf dem Rechner installierten Programme für ICQ, MSN und für die, die es noch kennen: IRC. Wenn man die alle benutzt, endet das in einer Flut von Chatprogrammen, die alle unterschiedlich zu konfigurieren und zu bedienen sind. Gleichzeitig muss man sich selber um die Aktualisierung von mehreren Programmen kümmern, um nicht eventuellen Sicherheitslücken ausgeliefert zu sein.

Um dieses Chaos zu beenden gibt es mittlerweile gute Programme wie Pidgin oder Instantbird. Instantbird deckt im derzeitigen Entwicklungsstand folgende Protokolle ab:

  • AIM
  • Facebook Chat
  • Gadu-Gadu
  • Google-Talk
  • GroupWise
  • ICQ
  • IRC
  • MSN
  • MySpaceIM
  • Netsoul
  • QQ
  • SIMPLE
  • Twitter
  • XMPP (darüber kann GMX und Web.de angesprochen werden)
  • Yahoo und Yahoo JAPAN

Wer Produkte von Mozilla einsetzt, wird sich in den Einstellungen von Instantbird schnell zurechtfinden und einen ähnlichen Einstellungs-Dialog wie in Firefox oder Thunderbird vorfinden. Für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle können zusätzlich Add-ons installiert werden. Genauso wie für Firefox und Thunderbird gibt es für Instantbird auch unterschiedliche Themes, um das Programm dem eigenen Geschmack anzupassen.

Nach dem Einrichten der eigenen Chatkonten laufen dann alle Chats unter einer gemeinsamen Haube und man braucht sich nicht mehr mit unterschiedlichsten Chatprogrammen oder Chat-Webseiten herumschlagen.

Ein Gedanke zu „Chatprogramm für alle Fälle

  1. shogun

    Leider musste ich nach kurzem Test feststellen, dass einige Funktionen im Instandbird fehlen: die IRC-Unterstützung ist in der aktuellen Version eher rudimentär und Filetransfer ist überhaupt noch nicht implementiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.