Springe zum Inhalt

Android: Verwaltung per Webbrowser

Wer sich Tipparbeit und das Wechseln durch viele Apps am Android-Smarthone sparen will, kann die App Airdroid einsetzen. Mit dieser App ist es möglich, Kontakte, Bilder, Videos, Musik und viele andere Sachen, die auf dem Smartphone gespeichert sind, per Webbrowser zu verwalten. Es lassen sich APKs der installierten Apps herunterladen wie auch neue APKs installieren. Ebenso kann das SMS/MMS- und das Anruf-Protokoll angezeigt werden. Für den Einsatz im heimischen Netz ist dazu nicht einmal eine Anmeldung bei den Betreibern der Synchronisationsserver von Airdroid notwendig. Ein besonderes Gimmick ist die Übertragung der Android-Notifications. Man braucht also sein Smartphone nicht mehr aufwecken um zu sehen, wer gerade eine SMS geschrieben hat oder irgendjemand per WhatsApp oder Hangout mitteilungsbedürftig war.

Nach der Installation von Airdroid braucht man sich für den ausschließlichen Gebrauch im heimischen Netzwerk nicht unbedingt beim Airdroid-Betreiber anmelden. Wer mag, kann Airdroid in einem weiteren Schritt die Berechtigung erteilen, die Android-Notifications zu lesen. Anschließend wird eine URL angezeigt (im heimischen Netzwerk die mit der IP-Adresse wählen), mit der man sich über den Browser mit Airdroid verbinden kann.

Airdroid Weboberfläche

Insgesamt ist Airdroid eine sehr funktionale App, die auch noch eine meiner Meinung nach ansprechende Oberfläche bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.