Springe zum Inhalt

Nemo: Bookmarks editieren

Mit dem Dateimanager Nemo lassen sich für Verzeichnisse, aber auch für den Zugriff auf externe Server Bookmarks erstellen. Seit der Nemo-Version 2.4.5 werden die Bookmarks in der Seitenleiste in einer eigenen Kategorie dargestellt. Die Bookmarks werden in der folgenden Datei gespeichert:

Bei dieser Datei handelt es sich um eine Textdatei. Mehrere Bookmarks können dort bequem mit einem Editor eingefügt oder abgeändert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.